pffft.jpg (7304 Byte)

Home - Aktuelles - Email - Rechtsgebiete - Suche - Sekretariat - Impressum

Online - Rechtsanwaltskanzlei Dr. Palm - Bonn 

Arbeitsrecht - Erbrecht - Familienrecht - Onlinerecht - Unternehmensrecht

 

Home
Nach oben

 

finloem.jpg (4334 Byte)

 

Startseite

Aktuelles
Anfahrt
Arbeitsrecht
Beratung
Email
Erbrecht
Familienrecht
Formulare
Internetrecht
Immobilien
Impressum
Jobs/Karriere
Kinder
Kontakt
Kosten
Kündigung
Links
Mietrecht
Mobbing
Profil
Rechtsgebiet
Scheidung
Search
Sekretariat
Texte
Unternehmen
Vollmacht

 

Rechtsanwalt Bonn Dr. Palm

Email (Ausfall-Server)

Home

 

Übersicht

 

 

Rechtsanwalt Bonn Anwalt WeissRechtsanwalt Peter Weiss

Herr Rechtsanwalt Peter Weiss ist nicht Sozietätspartner mit entsprechenden haftungsrechtlichen Folgen, sondern Kooperationspartner der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Palm, insbesondere im arbeitsrechtlichen Bereich. 

Herr Rechtsanwalt Weiss ist EAC-zertifizierter Trainer AGG, befasst sich also intensiv mit Problemen des Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz- Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Gesellschaft für Antidiskriminierungsrecht DGADR (http://www.dgadr.de/) und des Deutschen Antidiskriminierungsverbandes DADV ( http://www.dadv.de. ) in Kooperation mit dem European Antidiscrimination Council (EAC) (http://www.eacih.org ) 
 

      Kurzprofil

Jahrgang1954

Abitur am Neusprachlichen Gymnasium der Stadt Frechen (1974)

Ehrenamtlicher Helfer im Katastrophenschutz des Arbeiter-Samariter-Bundes Köln (1973 - 1983)

Studium der Rechtswissenschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität in Bonn

Viele Jahre Vollerwerbstätigkeit zwecks Finanzierung des Studiums in vielen Betrieben und Behörden, so als Packer, Lagerarbeiter, Telefonist, Phonotypist, Kraftahrer, Sachbearbeiter u.a.m.

Gründung eines Betriebsrates; Tätigkeit als Betriebsratsvorsitzender

Stipendium der Hans-Böckler-Stiftung

1. u. 2. Staatsexamen (1988 und 1992 – dazwischen Juristischer Vorbereitungsdienst (Referendariat))

Seit 1993 selbständiger Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht, Berufsbildungsrecht, Allgemeines Zivilrecht, Vertragsrecht, außergerichtliche Konfliktbeilegung u.a.m.

Seit 1992 freier Dozent für viele Bildungsträger wie Euro-Business-College, Industrie- und Handelskammern, Berufsfortbildungswerk des DGB, die Berufsgenossenschaftliche Akademie für Arbeitssicherheit und Verwaltung in Hennef (BGA)

Inhouseschulungen für Unternehmen, so z.B. für die Unternehmen E-Plus, ThyssenTradeCenter, Thyssen-Krupp-Nirosta, Rheinische Post, Stadtwerke Düsseldorf AG

Bundesweite und grenzüberschreitende Seminartätigkeit (so in Bonn, Köln, Berlin, Hannover, Hamburg, Düsseldorf, Gelsenkirchen, Neuß, Krefeld, Mönchengladbach, Hennef, Stuttgart, Nürnberg, München, Dresden, Erfurt, Friedrichroda/Thüringen, Bad Homburg v.d.H., Unna, Castlemartin/Wales/UK (seinerzeit Auslandsstandort der Bundeswehr) ...)

EAC-zertifizierter Dozent und Trainer für alle Fragen im Bereich des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG); seit 2006 zahlreiche Schulungen gem. § 12 Abs. 1 S. 2 AGG für Unternehmen, Behörden und Bildungsträger im Antidiskriminierungsrecht

Januar bis November 1989 Während der Wartezeit auf eine Referendarstelle wiederum unterschiedliche Vollerwerbstätigkeiten: In der Rechtsstelle des DGB-Kreises Bonn, beim Landgericht Köln und bei Fa. bonndata DV Vetrieb in Bonn

Während der Referendarzeit: Juristische Mitarbeit in den Bonner Kanzleien  Prof. Dr. Hümmerich und Partner sowie Weber, Magers und Maus

1992 Zweite Juristische Staatsprüfung

1992 - 1996 Freier Dozent im rechtlichen Bereich beim Euro-Business-College Bonn in den Studiengängen "Europa-Betriebswirt/in" und "Europa-Direktions-Assistent/in"

1992 - 1994 Freie Mitarbeit in der Kanzlei RA van Sambeck in Bonn

Seit 1994 Betrieb einer eigenen Einzelanwaltskanzlei in Bonn, Freier Dozent, Trainer und Autor im Bereich der Fort- und Weiterbildung für verschiedene Bildungsträger; Inhouse-Schulungen für Unternehmen

Seminar-, Lehr- und Trainertätigkeit

insbesondere:

* IHK ZU DÜSSELDORF

* IHK LIPPE ZU DETMOLD

* IHK ZU BIELEFELD

* IHK TRIER

* IHK MITTLERER NIEDERRHEIN KREFELD-NEUSS- MÖNCHENGLADBACH

* BERUFSFORTBILDUNGSWERK DES DGB GELSENKIRCHEN

* BERUFSGENOSSENSCHAFTLICHE AKADEMIE FÜR ARBEITSSICHERHEIT UND VERWALTUNG DES HAUPTVERBANDES DER GEWERBLICHEN BERUFSGENOSSENSCHAFTEN, HENNEF/SIEG

Arbeitsrecht Rechtsanwalt Kanzlei Dr. Palm Kündigung

Rechtsanwalt Bonn Arbeitsrecht Kündigung Abmahnung Lohn GehaltVeröffentlichungen:

Textband "Recht" für den Lehrgang  "Gepr. Bilanzbuchhalter/in", DIHK Bonn, ersch. i. 2. Aufl. 2002.

Übungsband zum Textband "Recht" für den Lehrgang "Gepr. Bilanzbuchhalter/in" (DIHK Bonn 2003).

smphone.gif (1831 Byte)Sie erreichen Herrn Rechtsanwalt Peter Weiss telefonisch entweder über unsere Kanzlei oder direkt unter Tel.: +49 228/69 68 60 - Mobil: 0170/40 32 388 sowie Email 

 

Home - Aktuelles - Anfahrt - Arbeitsrecht - Beratung - Ehe- und Familienrecht - Erbrecht - Internetrecht - Kontakt - Kosten

Mietrecht - Profil - Rechtsprechung - Texte  

  

Email - LinksSuche - Vollmacht - Formulare - Impressum - Haftungsausschluss

 

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Palm - Rathausgasse 9 - 53111 Bonn (Stadtmitte)

Telefon: 0228/63 57 47 oder 69 45 44 - Telefax: 0228/65 85 28 - Email

 

Copyright Dr. Palm - 2000 - Stand:01.07.2017